Der erste Schritt ist gemacht…

… welche Spuren haben wir hinterlassen?

Was hatten wir uns für den Jahresbeginn vorgenommen, was haben wir (schon) umgesetzt, was ist noch offen?

Stimmt die Ausrüstung, haben wir „das richtige Schuhzeug“ an für unseren geplanten Weg? Wie steht es um unser „BFM“, die Erfolgsformel für jedes Ergebnis?

BFM: Bereitschaft x Fähigkeit x Möglichkeit = Ergebnis

Regelmäßige Zwischenbilanzen helfen uns, unsere Ziele im Blick zu behalten und einen Schritt nach dem anderen zu gehen. Am besten frühzeitig, nicht erst kurz vor einer „Deadline“.

Manchmal ist es hilfreich, ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen. Wir überprüfen mit Ihnen gemeinsam Ihr „BFM“ und begleiten Ihre nächsten Schritte.

Für sichtbare Spuren in der richtigen Richtung!

Ihre ISS-Wegbegleiter und Coaches Susan & Bernd Glathe

 

Advertisements

Reduzierung auf das Wesentliche

So schön kann das (Jahres-)Ende sein

–ein Happy End ganz nach unserem Wunsch.
Es ist die Ruhe und die Reduzierung auf das Wesentliche in dieser Zeit, die uns die Dinge abschließen lässt und uns für Neues bereit macht.

Auf ins neue Jahr mit voller Kraft!

Wir wünschen schöne Weihnachtstage und einen guten Jahresabschluss. Sind Sie bereit für 2019?

Ihre ISS-Coaches Susan & Bernd Glathe

 

Wer führt?

Noch kämpfen Winter (Ruhe) und Frühling (Aufbruch) täglich um die Führungsrolle. Aber nach und nach kommt der Frühling in Fahrt und jedes grüne Blatt, jede kleine Blüte signalisiert auch uns: AUFBRUCH JETZT!

In diesem Sinne wünschen wir schöne Ostertage und Aufbruch für eine gesunde Entwicklung!

Bernd & Susan Glathe

Aufbruch!

Nichts auf der Welt ist so kraftvoll wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Aufbruch!
ISS-Raumer

In diesem Sinne ist es für mich „dran“, heute mit dem ISS-Blog zu beginnen. Auch wenn noch nicht alles „rund“ läuft – der 1. Schritt ist immer der schwerste, und der ist jetzt gerade getan! Ich bin gespannt auf den Weg und auf viele Begegnungen unterwegs.